FZ-Tagebuch 30.09.2019 – Auf geht’s zur Etappe 2

FZ-Tagebuch 30.09.2019 – Auf geht’s zur Etappe 2

Nach dem Empfang in Karlstadt und einer erholsamen Nacht geht es für die Gruppe 1 zur Etappe 2. Von Karlstadt geht es Richtung Lohr am Main. Auch hier erwartet die Burchard-Wanderer ein netter kleiner Empfang.

Empfang in Lohr am Main

Das Bier ist verdient – Glückwunsch an die erste Gruppe

Übergabe an Gruppe 2

FZ-Tagebuch 29.09.2019 – Auf geht’s zur Etappe 1

FZ-Tagebuch 29.09.2019 – Auf geht’s zur Etappe 1

Nachdem die Bruderschaftsfahne feierlich in der St. Burkhard Kirche zu Würzburg geweiht wurde und die Schützenbrüder einen schönen Tag und Abend in Würzburg verbracht haben, machte sich die 1 Gruppe auf den Weg von Würzburg nach Karlstadt. Dabei wurden ca. 32 km zurückgelegt. Die erste Etappe endete mit dem Empfang der Stadt Karlstadt durch Pfarrer Mayer und der stellvertretenden Bürgermeisterin.

Impressionen Etappe 1 – Der Weg

Empfang in Karlstadt durch den Ortspfarrer und die stellvertretende Bürgermeisterin

Fahnenweihe Würzburg – große Spendenwanderung gestartet – Bilder und Videos

Fahnenweihe Würzburg – große Spendenwanderung gestartet – Bilder und Videos

Mit der Fahnenweihe an der Grablege des hl. Burchard wurde der Startschuss für die große Spendenwanderung der Schützenbruderschaft Oedingen gestartet. Unter dem Motto „175 Jahre Flagge zeigen – der schönste Weg ist der Gemeinsame“ bringen die Oedinger Schützen ihre Bruderschaftsfahne zugunsten des Hospiz Lennestadt zurück nach Oedingen.

Impressionen Fahnenweihe

Weitere Videos in der SB1844-Mediathek

Fahnenweihe in Würzburg – Der Schützenhut muss mit

Fahnenweihe in Würzburg – Der Schützenhut muss mit

In wenigen Tagen ist es soweit und mit der Fahnenweihe an der Grablege des hl. Burchard in Würzburg beginnt die große Spendenwanderung „175 Jahre Flagge zeigen – der schönste Weg ist der Gemeinsame“ von Würzburg nach Oedingen.

Wir bitten alle Schützenbrüder, die sich zur Fahnenweihe angemeldet haben, den Schützenhut als Zeichen der Verbundenheit zur Bruderschaft mitzunehmen. So können wir auf dem geplanten Gruppenbild am Schrein des hl. Burchard ein mit einem einheitlichen Auftreten die Verbundenheit zur Bruderschaft und zum Schutzpatron wiedergeben. Vielen Dank!

Anmeldung Fahnenweihe Würzburg – Nur noch 30 von 100 Plätzen zu vergeben

Anmeldung Fahnenweihe Würzburg – Nur noch 30 von 100 Plätzen zu vergeben

Interessierte Oedinger Bürgerinnen und Bürger können sich noch zur Fahnenweihe am Grab des hl. Burchard anmelden. Ca. 30 Plätze sind noch zu vergeben. Anmeldung bei Sebastian Müller (0151 – 585 937 16) oder Tim Bergsieker (0170 – 60 49 536)

28. September 2019 | Abfahrt: 06:30 Uhr ab Oedingen Ortsmitte | Rückfahrt ca. 15:30 Uhr ab Würzburg | Preis/Person: 20 Euro (Enthalten sind Busfahrt und Getränke im Bus; Kosten für das Mittagessen trägt jeder selbst)

Anmeldung jetzt nur noch telefonisch oder per WhatsApp unter:

Sebastian Müller | 0151 – 585 937 16
Tim Bergsieker | 0170 – 604 953 6