[vc_separator_pr style=“gap“]
[about_box title=“Oedingen feiert!“ subtitle=“17.-19. Juni 2022″ excerpt=“„Freude ist die einfache Form der Dankbarkeit„“ text=“Unter diesem Motto dürfen wie in wenigen Tagen wieder Schützenfest feiern.
Alle Informationen zum Schützenfest in Oedingen finden Sie nun auf dieser Internetseite.“]
[featured_item icon=“document“ title=“Checklisten Königsanwärter“ top_margin=“page_margin_top“]Für alle Königsanwärter: Hier finden Sie die Checklisten für eine reibungslose Regentschaft.

Download steht in kürze bereit[/featured_item]

[featured_item icon=“document“ title=“Einverständnis zum Vogelschießen“ top_margin=“page_margin_top“]Jungschützen unter 16 Jahren benötigen das Einverständnis eines Sorgebrechtigten. Diese kann hier heruntergeladen werden.

Hier downloaden →[/featured_item]

[featured_item icon=“document“ title=“Mitglied werden“ top_margin=“page_margin_top“]Sie möchten noch vor dem Fest Mitglied werden? Kein Problem! Wir freuen uns über ihre Bereitschaft Burchard-Schütze zu werden. Einfach Antrag downloaden,  unterschreiben und bei einem Vorstandsmitglied Ihrer Wahl abgeben.

Antrag downloaden →[/featured_item]

[box_header title=“Was Sie zum Fest wissen müssen“ bottom_border=“1″ top_margin=“page_margin_top_section“][pr_authors_carousel items_per_page=“6″ ids=“9,6,5,8,7,10″ order=“ASC“ visible=“4″ show_social_icons=“0″ count_number=“0″ show_comments_box=“0″ show_description=“1″ profile_button=“1″ autoplay=“0″ scroll=“1″ top_margin=“page_margin_top“]

Wie werde ich Schützenbruder?

[featured_item icon=“quote“ title=“Wer kann Schützenbruder werden“ type=“h5″ top_margin=“page_margin_top“]Mitglied und somit Burchard Schütze werden kann jede männliche Person ab dem 14. Lebensjahr. Von 14 Jahren bis 23 Jahren gehörst Du dem Jungschützenzug an. Ab dem 23. Lebensjahr zählst Du zu den „großen“ Burchard-Schützen.

Hierzu einfach die Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und bei einem Vorstandsmitglied deiner Wahl abgeben. HERZLICH WILLKOMMEN![/featured_item]

In welchen Zug soll/muss ich gehen?

[featured_item icon=“quote“ title=“Die Züge“ type=“h5″ top_margin=“page_margin_top“]Solltest Du vom Alter her noch zu den Jungschützen zählen (14-23 Jahre) gehörst Du automatisch dem Jungschützenzug an.

Als Schütze (ab dem 23. Lebensjahr) gehörst Du den Schützenzügen an, welche für dein Wohngebiet bestimmt sind.
Hier unterschieden wir das Dorf folgendermaßen:

Zug NORD ( Hunold-Rump-Str. | Oberdorf, ab Krämer/Scheermann, Zum Schloßberg, In der Sillwecke, Am Lüttenberg, Lupinenweg)

Zug SÜD ( Holunderweg, Buchenweg, Oedingerberg, Brachter Str., Im Weingarten, Rotdornweg, Brenscheder Str., Brenschede)

Zug Mitte ( Rosenweg, In der Ohlscheid, Burghelle, Dahlienweg, Edelweissweg, Fliederstrasse, Kastanienweg bis Tröster)

Zug WEST ( Hunold-Rump-Str. | Unterdorf, bis Hetzel, Einfahrt Schützenhalle), Kastanienweg ab Tröster bis Schule, Obervalbert, Oedingermühle, Gladiolenweg, Lilienweg, Kardinal-Schulte Str.)[/featured_item]

Was ziehe ich an?

[featured_item icon=“image“ title=“Das ist eine gute Frage, die wir gern beantworten“ type=“h5″ top_margin=“page_margin_top“]Zug- und Kleiderordnung bestimmt, als ranghöchster Offizier, der Major. Seinen Anweisungen ist folge zu leisten.

Die Kleiderordnung sieht im Normalfall folgendes vor:

Freitag:
Schützen: Strassenanzug, Schütznhut
Vorstand: Uniform, schwarze Hose
Offizierscorps: Uniform, schwarze Hose

Samstag:
Schützen: schwarze Jacke, weiße Hose, Schützenhut
Ehrenzug: schwarze Jacke, weiße Hose oder schwarzer Anzug
Vorstand: Uniform, weiße Hose
Offizierscorps: Uniform, weiße Hose, Koppel und Säbel

Sonntag – Schützenhochamt:
Schützen: Strassenanzug, Schützenhut
Vorstand: Uniform, schwarze Hose
Offizierskorps: Uniform, schwarze Hose

Sonntag – Festzug:
Schützen: schwarze Jacke, weiße Hose, Schützenhut
Ehrenzug: schwarzer Anzug
Vorstand: Uniform, weiße Hose
Offizierscorps: Uniform, weiße Hose, Koppel und Säbel[/featured_item]

Wie kann ich aktiv werden?

[featured_item icon=“database“ title=“Engaging Oppurtunities and Top Benefits“ type=“h5″ top_margin=“page_margin_top“]Maecenas mauris elementum, est morbi interdum cursus at elite imperdiet libero. Proin odios dapibus integer an nulla augue pharetra cursus.[/featured_item][featured_item icon=“magnifier“ title=“Press Office, Licensees and Employment“ type=“h5″ top_margin=“page_margin_top“]Maecenas mauris elementum, est morbi interdum cursus at elite imperdiet libero. Proin odios dapibus integer an nulla augue pharetra cursus.[/featured_item]
[box_header title=“Nachrichten rund ums Fest“ bottom_border=“1″][blog_small pr_pagination=“0″ items_per_page=“3″ offset=“0″ category=“rund-ums-fest“ order_by=“date“ show_post_title=“1″ show_post_excerpt=“1″ read_more=“0″ show_post_icon=“1″ show_post_categories=“0″ show_post_author=“0″ show_post_date=“0″ show_post_comments_box=“0″]
[box_header title=“Social Media“ bottom_border=“1″ top_margin=“page_margin_top_section“]
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Auch das gabs auf Schützenfest
Während des Frühschoppenkonzertes konnten wir natürlich auch den ersten Bürger der Stadt Lennestadt, Bürgermeister Tobias Puspas, begrüßen.

Als Willkommensgeschenk überreichte ihm unser 1. Vorsitzender, Tim Bergsieker, den Oedinger Schützenhut. Denn WIR SIND DIE MIT DEM HUT in der Stadt Lennestadt.

Herzlich willkommen in der Schützenbruderschaft Oedingen lieber Schützenbruder Tobias!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auch das gabs auf Schützenfest
Während des Frühschoppenkonzertes konnten wir natürlich auch den ersten Bürger der Stadt Lennestadt, Bürgermeister Tobias Puspas, begrüßen.

Als Willkommensgeschenk überreichte ihm unser 1. Vorsitzender, Tim Bergsieker, den Oedinger Schützenhut. Denn WIR SIND DIE MIT DEM HUT in der Stadt Lennestadt.

Herzlich willkommen in der Schützenbruderschaft Oedingen lieber Schützenbruder Tobias!

Jetzt ist es schon wieder eine Woche her das wir, nach zwei Jahren Pause, endlich wieder Schützenfest feiern durften.

Hinter uns liegt ein tolles, sonniges Schützenfest mit bester Stimmung, super Majestäten und gutgelaunten und feierwilligen Gästen.

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals unseren neuen Majestäten Jungschützenkönigspaar Maxim Kupsch und Helena Gies, Königspaar Thomas und Andrea Fleper sowie dem neuen Kinderschützenkönig Marlon Schmitte.

Einen ganz ganz großen Respekt an unsere Festmusiken, die bei diesen tropischen Temperaturen höchstleistungen erbracht haben. Das zeigt professionalität, denn angemerkt hat man es ihnen (zu mindest bei den offiziellen Auftritten) nicht. RESPEKT!

Besonders bedanken möchten wir uns, auch im Namen der Jungschützen, bei unseren Freunden dem Musikzug Bamenohl. Was ihr da abgeliefert habt war mal wieder ganz großes Kino. Super Stimmung an allen Tagen ob vom großen Orchester bis zur Tanzmusik. Gänsehaut pur beim festlichen Schützenhochamt, zackige Märsche beim Parademarsch und den Festzügen. Und natürlich ein stimmungsgeladenes Konzert beim Frühschoppen am Sonntagmorgen.
Unsere Jungschützen (euer neuer Projektchor) vermissen Euch jetzt schon und fiebern schon dem nächsten Jahr entgegen. HERZLICHEN DANK für dieses super freundschaftliche Verhältnis zwischen uns.

Erste Bilder vom Fest gibt es unter www.schuetzen-1844.de
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Jetzt ist es schon wieder eine Woche her das wir, nach zwei Jahren Pause, endlich wieder Schützenfest feiern durften.

Hinter uns liegt ein tolles, sonniges Schützenfest mit bester Stimmung, super Majestäten und gutgelaunten und feierwilligen Gästen.

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals unseren neuen Majestäten Jungschützenkönigspaar Maxim Kupsch und Helena Gies, Königspaar Thomas und Andrea Fleper sowie dem neuen Kinderschützenkönig Marlon Schmitte.

Einen ganz ganz großen Respekt an unsere Festmusiken, die bei diesen tropischen Temperaturen höchstleistungen erbracht haben. Das zeigt professionalität, denn angemerkt hat man es ihnen (zu mindest bei den offiziellen Auftritten) nicht. RESPEKT!

Besonders bedanken möchten wir uns, auch im Namen der Jungschützen, bei unseren Freunden dem Musikzug Bamenohl. Was ihr da abgeliefert habt war mal wieder ganz großes Kino. Super Stimmung an allen Tagen ob vom großen Orchester bis zur Tanzmusik. Gänsehaut pur beim festlichen Schützenhochamt, zackige Märsche beim Parademarsch und den Festzügen. Und natürlich ein stimmungsgeladenes Konzert beim Frühschoppen am Sonntagmorgen. 
Unsere Jungschützen (euer neuer Projektchor) vermissen Euch jetzt schon und fiebern schon dem nächsten Jahr entgegen. HERZLICHEN DANK für dieses super freundschaftliche Verhältnis zwischen uns.

Erste Bilder vom Fest gibt es unter www.schuetzen-1844.de
Mehr laden
[vc_separator_pr style=“gap“]
[about_box title=“Oedingen feiert!“ subtitle=“Kostenloses Kinderprgramm“ excerpt=“„Freude ist die einfache Form der Dankbarkeit„“ text=“Unter diesem Motto dürfen wie in wenigen Tagen wieder Schützenfest feiern.
Alle Informationen zum Schützenfest in Oedingen finden Sie nun auf dieser Internetseite.“]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.